· 

NIEMALS AUFGEBEN!

"Glück ist die Summe unserer Gedanken!" CAF

Katrin aus Potsdam buchte das "Power 4Y Business-Mentoring" und kam für 2 Tage zu mir nach Waldmünchen ins CAF Ausbildungszentrum. 

 

Die Kundin ist selbständig, doch sie wollte ihr Business nicht mehr aufrecht erhalten. Sie hatte eine Vision - diese hatte sie auch auf das Papier gebracht. Doch die Angst vor einem Neustart und das evtl. Scheitern des Vorhabens war gross. So entschieden wir uns für den 1. Tag für eine grosse Auslegeordnung der verschiedenen Themen, um eine Ordnung und Struktur des Projektes zu erhalten.

 

Am 2. Tag war Katrin zwar schon fast überzeugt von ihrem Projekt, doch das UNVORHERSEHBARE, das Versteckte - was evtl. zum Scheitern führen könnte - war sehr stark in ihrer Gefühlswelt.

 

Sie entschied sich für eine systemische Aufstellung dieses Projektes. Das heisst, dass sie erleben kann wie es ist wenn das Projekt umgesetzt und vollbracht ist.  Bei der systemische Aufstellungsarbeit werden diese Dynamiken beleuchtet und bewusst gemacht. Dadurch lassen sich Erklärungen und Antworten auf viele Fragen finden.

 

Sie stellte ihr Projekt mit allen Details auf und dann geschah - was immer geschieht......  Sie erhielt alle Antworten auf ihre Fragen.  Sie konnte jede Frage - jeden Zweifel - jede kleinste Frage ausschliessen.

 

Die Pferde liefen frei herum und waren nie bei uns in der Halle und interessierten sich auch nicht für uns. Aber als Katrin fertig und überzeugt war, kamen die Pferde zu uns in die Halle getrabt. Sie schnupperten an den Blättern am Boden auf denen die "Stellvertreter" geschrieben standen und begannen sofort die Richtungen der Blätter zu verändern. Es war der Wahnsinn, wie die Pferde sich sofort auf die Situation einliessen. Sie zeigten uns noch tief versteckte Zweifel und Unsicherheiten die Katrin nicht vorhersehen konnte auf. Mit SPIRIT löste sie dann die Blockaden mittels Führtraining auf und die Klarheit war perfekt. Diese Arbeit mit den Pferden berührte Katrin sehr und sie war Feuer und Flamme für ihr Projekt. Ihre Backen glühten obwohl wir kalt hatten bei 5 Grad, doch diese Kraft der kreativen Gestaltung und das Spüren wenn das Projekt gelebt werden kann, gab dieses YES‼️ 

 

Dadurch dass sie ihr Projekt aufgestellt hat, konnte sie sich viel Geld und Ärger und Enttäuschung ersparen. Jetzt kann sie ihren Fokus auf das TUN und UMSETZTEN legen. Ihr Feuer brennt wieder und das gibt ihr Antrieb und Motivation. 

 

Das musste ich Euch jetzt mitteilen, denn das ist einer meiner Gründe warum ich meinen Job so liebe. Visionen sind mein Leben und nur durch Visionen können wir wachsen und lernen.

 

Das Bild von Katrin und Pferd SPIRT zeigt wie glückliche Visionärinnen aussehen💃🐎

 

Wenn Du in dieser Zeit überfordert bist, dann hole dir Unterstützung und lege deine Pfade neu, denn es ist immer zu spät zum Aufgeben. 

Claudia

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0